18.12.2020

Investment

Wir freuen uns, ab heute die Investoren Rainer Holler und Reinhard Vogt in unserem Team begrüßen zu dürfen. Durch ihren Zugang eröffnen sich für uns neue Möglichkeiten. Sie glauben nicht nur an unser Team, sondern gemeinsam mit unseren Geschäftsführern Sebastian Litfin und Bjarne Hufenbach an die Vision von Envioteq.

Rainer Holler ist als ehemaliger CIO von Sartorius und aktueller CEO der 4Com GmbH & Co. KG die perfekte Ergänzung zu unserem Team im Bereich der Entwicklung und Projektplanung.

Reinhard Vogt ist als Ex - Vorstandsmitglied von Sartorius ein toller Begleiter für unser Unternehmen. Bei Sartorius leitete er das Marketing und den Vertrieb und wird auch uns in diesen Bereichen eine große Hilfe sein.

30.10.2020

Aufnahme in den Telekom TechBoost

Am 30. Oktober 2020 wurde die Envioteq Digital Engineering GmbH in das TechBoost Förderprogramm der Telekom aufgenommen.

Das TechBoost Programm der Telekom, ist ein zur Unterstützung von Startups ins Leben gerufenes Programm. Die Telekom unterstützt einen individuell mit Guthaben für die Open Telekom Cloud, Tarifrabatten sowie bei Vertrieb und Marketing. Die Kooperation reicht soweit, dass mit der Telekom gemeinsame Entwicklung von Geschäftsmodellen und Integration in das Telekom – Portfolio geschehen kann.

mehr dazu
01.04.2020

Aufnahme in den SNIC Life Science Accelerator

Am 01. April 2020 wurde die Envioteq Digital Engineering GmbH in den 4. Batch des SNIC Life Science Accelerators aufgenommen.

Das Förderprogramm hilft Startups ein erfolgreiches Unternehmen aufzubauen und weiterzuentwickeln. Dies geschieht individuell unter der Berücksichtigung der Bedürfnisse des Startups. Die Unterstützung beginnt bereits vor der Gründung und führt mit der Optimierung von Unternehmensprozessen und der Entwicklung eines grundlegenden Geschäftsmodells fort.

mehr dazu
23.01.2020

Gründung

Am 23. Januar 2020 wurde die Envioteq Digital Engineering GmbH durch Bjarne Hufenbach und Sebastian Litfin gegründet

Die Envioteq Digital Engineering GmbH ist ein Anbieter und Entwickler von EHS-Systemen. Diese Systeme dienen der Planung, Umsetzung, Überwachung wie auch der Optimierung von betrieblichen Prozessen und Abläufen in den Bereichen Umweltmanagement und Gesundheits- und Arbeitsschutz.